Mein Motto 2023: Neue Wege entdecken

Während ich diesen Artikel über mein Motto 2023 beginne, sitze ich in der Sonne in einem Straßencafe in Girona/Spanien. Und genau das meine ich: Neue Wege entdecken zum Arbeiten, zum Schreiben beispielsweise. Doch natürlich geht es noch um mehr.

Neue Wege entdecken zu arbeiten

Zeitlich werde ich mich anders organisieren, die regelmäßigen Termine mit den Kindern in der Heilpädagogik zum Beispiel auf Dienstag bis Donnerstag festlegen.

Seminare kann ich Montag oder Freitag anbieten. An diesen Tagen werde ich außerdem Büroarbeit erledigen , Seminare vorbereiten, bloggen und Newsletter schreiben.

Da wir sicherlich viel unterwegs sein werden, ist es sinnvoll, das meiste davon auch mobil erledigen zu können. Hierfür brauche ich noch ein paar Routinen in Bezug auf das papierlose Büro. Technik- kung-fu, das werde ich schon schaffen.

Neue Wege entdecken zu reisen

Mit unserer One-way-Campervan-Tour nach Spanien haben wir damit schon begonnen. Eine praktische Option, die uns durchaus taugt.

Die Rückreise ist per Flixbus geplant. Das wird vielleicht ein wenig anstrengend, doch ist es jedenfalls ökologisch gesehen eine gute Option.

Wir haben ein Elektroauto bestellt. Mal sehen, wann es tatsächlich kommen wird. Die eigene Photovoltaikanlage auf das Dach ist in Planung. Für das Reisen bedeutet das: öfter mal Pausen einplanen. Wir haben ja nun mehr Zeit.

Was sonst noch geplant ist bislang, ist eine Reise nach Schottland. Hier werden wir voraussichtlich mit dem Auto bis zum Ärmelkanal fahren und die Insel mit dem Fahrrad erkunden.

Neue Wege entdecken zu leben

Mein Mann hat sein angestelltes Arbeitsleben beendet und wir werden uns miteinander neu sortieren und aufeinander einstimmen. Den Alltag neu organisieren, Zuständigkeiten neu austarieren, Freizeit – die er jetzt immer hat – anders definieren.

Im Frühjahr 2020 während der Corona-Beschränkungen, entdeckten wir bei uns im Spessart eine Menge neuer Wege mit dem Fahrrad. Ich tippe mal: da ist auch für dieses Jahr noch was übrig. Und ich habe Lust darauf, auch hier noch viel zu entdecken.

Wer weiß, was 2023 noch so alles bringen wird. Ich bin voller Erwartung und ganz sicher, dass ich heute längst noch nicht alles im Blick habe.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner