Über mich

Header Über mich Heike Brandl

Ich bin Heike, Sprach- und Kommunikationstrainerin, Coachin, Heilpädagogin, Bloggerin und Mutter aus Lohr am Main.

Ich unterstütze Kinder im Vorschulalter mit besonderen Bedürfnissen. Dabei geht es darum, Entwicklungspotentiale zu erkennen und so zu stärken, dass das Kind so gut wie möglich zurechtkommt. In diesem Prozess begleite ich auch dich als Eltern oder pädagogische Fachkraft. Ich zeige dir, wie es gelingt, dies im Alltag in Sprache und Handeln umzusetzen.

Ich helfe dir dabei, Ärger und Unsicherheit in deiner Kommunikation hinter dir zu lassen, indem ich mit dir erfolgreiche Kommunikation trainiere. Dabei lasse ich dich entdecken, wie du wirkst und ich zeige dir, wie du mit klarer und wertschätzender Sprache deine Kompetenzen weiter entwickeln kannst. Ein wichtiger Schlüssel hierfür ist das Lingva Eterna Kommunikationsmodell.

So wirst du sicherer und gelassener im Umgang mit dem Kind, zuversichtlich im Hinblick auf die Entwicklung und stärkst eure Bindung und Beziehung.

Das Fundament meiner Arbeit

Präsenz – Klarheit – Wertschätzung. Das sind die drei Säulen, auf denen das LINGVA ETERNA Sprach- und Kommunikationskonzept beruht. Dieses Konzept habe ich grundlegend in meiner Arbeit verankert. Ich bin überzeugt davon, dass Präsenz, Klarheit und Wertschätzung das Fundament für gelingende Kommunikation und damit gute Beziehungen sind. Meine Vision ist es, dass Menschen überall in Familien und im Beruf klar und wertschätzend miteinander kommunizieren. Dafür setze ich mich empathisch, gelassen und zuversichtlich ein. Was mir in unserer Zusammenarbeit noch wichtig ist, liest du in meinem Artikel über meine Werte.

Abschied im Waldkindergarten im Juli 2021: Im Einsatz für Inklusion

„Mit klarer und wertschätzender Sprache Kompetenzen entwickeln“ – Was das für mich bedeutet

Ich sehe dich als Akteur:in deiner Entwicklung. Das heißt, du allein hast die Option, in deinem Leben etwas zu bewirken. Kein Partner, keine Chefin, kein Elternteil, keine Freundin mit guten Ratschlägen hat diese Macht. Sicher sind äußere Umstände oft schwierig. Dennoch kannst du unterschiedlich mit ihnen umgehen. Alles Potential liegt schon in dir.

Als Coachin begleite ich dich mit meiner klaren und wertschätzenden Sprache auf dem Weg, deine Sprache weiterzuentwickeln, Potentiale zu entfalten und Kompetenzen zu stärken.

Genauso sehe ich auch dein Kind als Akteur seiner Entwicklung. Mal geht es darum zu erkennen, wo es etwas „noch nicht“ kann. Manchmal geht es darum, wo es etwas ausgleichen kann. Und manchmal finden wir gemeinsam heraus, wie das Kind selbst mit sich und wir Erwachsenen besser mit ihm zurechtkommen. Mit guter Kommunikation – klar und wertschätzend – schaffen wir die Basis für gute Beziehungen, für Bindung, für Lernen, für Entwicklung von Kompetenzen.


Es ist noch kein Kommunikations-Meister vom Himmel gefallen. Auch ich habe mir Stück für Stück die Bausteine einer klaren Sprache erarbeitet. Du kannst das auch. 



Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Wörter, achte auf deine Wörter, denn sie werden Handlungen, achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten, achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter, achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

Aus Asien

Folge mir auf Social Media


Hier kannst du noch mehr über mich entdecken

  • Erzieherin
  • Diplom-Heilpädagogin (FH)
  • LINGVA ETERNA Sprach- und Kommunikationstrainerin
  • seit 2016 Sprach- und Kommunikationstrainerin
  • seit 2010 Dozentin in Fortbildungen für Erzieherinnen
  • seit 2004 freiberufliche Heilpädagogin im Landkreis Main-Spessart
  • Lehrkraft an der Fachakademie für Sozialpädagogik, Gemünden
  • Früherzieherin in der Frühförderung, Schulverein Main-Spessart
  • Heilpädagogische Unterrichtshilfe, Schulverein Main-Spessart
  • Stellvertretende Wohnbereichsleitung Lebenshilfe, Stuttgart
  • Heilpädagogischer Fachdienst für Kindertagesstätten, Waiblingen
  • Erzieherin in einem Wohnheim für behinderte Menschen, Schwäbisch Gmünd
  • Heilpädagogische Diagnostik
  • Video-Home-Training
  • Kinder psychisch kranker Eltern
  • Bindungsbasierte Beratung und Therapie
  • Mutismus
  • Bewegungsorientierte Sprachförderung
  • Frühe Hilfen und frühe Interventionen im Kinderschutz
  • Alltagsorientierte Sprachförderung für die Kita (Fellbacher Modell)
  • Adultismus
  • Ich war 2018 mit dem Rad am Nordkapp
  • Ich sammle viele meiner Tee-Kräuter selbst
  • Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen
  • Nach der 4. Klasse war ich zu faul fürs Gymnasium – heute halte ich lebenslanges Lernen für etwas ganz Wichtiges
  • trotz Mountainbike-Fahren und Skilaufen habe ich mir noch nie was gebrochen
  • noch mehr Fun Facts

Willst du mehr als blanke Fakten lesen? Dann lege ich dir diesen Artikel ans Herz: Wie ich wurde, was ich bin – Mein Weg zur Kompetenzentwicklerin


Meine Biographie

Heike Brandl ist Sprach- und Kommunikationstrainerin, Heilpädagogin und Erzieherin.

Sie hat an der FH Freiburg Heilpädagogik studiert und über 25 Jahre Berufserfahrung. Sie arbeitete mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen, Entwicklungsverzögerungen und herausforderndem Verhalten in Kitas, Förderschule, Fachdienst und Heim. Seit 2004 ist sie freiberuflich in eigener Praxis tätig.

2010 begann sie mit Fortbildungen für Erzieherinnen zu heilpädagogischen Themen. Seit 2016 gibt sie auch Seminare, Coaching und hält Vorträge zum Thema Kommunikation für unterschiedliche Zielgruppen.
Heike Brandl ist gebürtig aus Donauwörth und lebt in Lohr am Main.